Wussten Sie, dass mehr als 50 % der Nutzer auf das erste angezeigte Google-Suchergebnis klicken? Wenn Sie den zweiten Platz einnehmen, sinken Ihre Chancen, von Benutzern ausgewählt zu werden, auf 15 %.

Aber was ist, wenn es eine Möglichkeit gibt, die Aufmerksamkeit des Benutzers zu erregen und die Klickrate zu erhöhen, ohne das Ranking zu erhöhen? Hier kommen die reichhaltigen Clips ins Spiel. Dies sind die visuellen Elemente, die neben den Suchergebnissen angezeigt werden und Ihnen helfen können, mehr Klicks auf Ihre Website zu erzielen. Möchten Sie wissen, was sie sind und wie Sie sie auf Ihrer Website implementieren können?

Lasst uns beginnen.

Was ist ein Rich Snippet?

Rich Snippets sind HTML-Code-Snippets, die zum Sortieren und Kategorisieren der Informationen auf Ihrer Website verwendet werden. Sie werden auch als „Rich-Ergebnisse“ bezeichnet und ermöglichen es Google, seinen Nutzern vollständigere Suchergebnisse bereitzustellen. Sehen Sie sich beispielsweise an, was passiert, wenn Sie bei Google nach „Chicken Curry“ suchen.

Vorteile von Rich Snippets

Lassen Sie Google entdecken, dass Rich Snippets viele Vorteile haben:

  • Es verbessert Ihre Klickrate: Die Ergebnisse von Rich Snippets sind überzeugender, sodass Benutzer ihnen auch dann folgen, wenn sie unter dem zweiten oder dritten Platz liegen. Kombinieren Sie sie mit guten Meta-Beschreibungen und überzeugenden Überschriften, um die Klicks zu erhöhen.
  • Sie senken die Absprungrate: Rich-Formate ermöglichen es Benutzern, die Art von Inhalten zu verstehen, die sie auf Ihrer Website finden, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie auf der Website bleiben. Wenn Sie die Absprungrate nicht kennen, finden Sie hier einen Artikel als Referenz.
  • Ihre Website ist zuverlässiger: Wenn ein Artikel in den Suchergebnissen erscheint und Benutzer die Kommentare anderer Leser sehen können, wissen sie, dass es sich um qualitativ hochwertige Inhalte handelt, und klicken daher wahrscheinlich darauf.

5 Google Rich Snippets, die für Ihren E-Commerce nützlich sind

Die Liste der Rich Snippets, die Sie auf Ihrer Website implementieren können, ist nahezu unbegrenzt, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie alle verwenden sollten. Im Folgenden finden Sie einen umfangreichen Ausschnitt von Webseiten, die Sie für Google möglicherweise am nützlichsten finden.

1. Heben Sie Ihr Produkt hervor

Diese Art von Code-Snippet ist eine großartige Möglichkeit, die Sichtbarkeit einer bestimmten Kategorie oder eines Produkts in einem Online-Shop zu erhöhen. Unter anderem können Sie folgende Daten enthalten:

  • Preis
  • Produktbild
  • Größe (wenn es sich um ein Bekleidungsgeschäft handelt)
  • Links, über die Benutzer Produkte kaufen können
  • Und mehr

    Das einzige Problem ist, dass Sie, wenn Sie ein relativ gewöhnliches Produkt haben, möglicherweise mit den Ergebnissen von Google Shopping konkurrieren müssen.
    Wenn Sie diese nicht kennen, werden sie in der Liste der bezahlten Ergebnisse angezeigt, die normalerweise oben angezeigt werden, wenn Sie nach einem bestimmten Produkt suchen, zum Beispiel: B. „Sportschuhe“. Mit anderen Worten, es lohnt sich wirklich, dieses Rich Snippet zu implementieren, da es Ihnen wahrscheinlich helfen wird, Ihre Klickrate zu erhöhen. Im Gegensatz zu Google Shopping ist dies eine kostenlose Option.

2. Aktivitäten

Besitzen Sie ein physisches Geschäft, in dem manchmal Veranstaltungen stattfinden? Wie Sie wissen, können Sie diese Informationen auf Ihrer „Google My Business Card“ veröffentlichen, aber auch als Rich Snippet behandeln. Auf diese Weise sehen Benutzer sie doppelt so häufig. Mit dieser Option können Sie Informationen hinzufügen, wie zum Beispiel:

  • Datum
  • Zeitplan
  • Adresse
  • Zeitraum
  • Ticketpreis (wenn es sich um eine kostenpflichtige Aktivität handelt)


    3. Kommentare zu Ihrem Unternehmen oder Ihren Produkten


    Wir haben diesen Typ schon einmal gesehen, und er kann einer der wichtigsten Typen Ihrer Website sein. Dieses Rich Snippet kann Ihnen Ihre Sternebewertung und die Meinungen Ihrer Benutzer zu den wirklich nützlichen Inhalten auf der Produktseite anzeigen (dies wird als Social Proof bezeichnet, hier ist eine eingehende Analyse).

    Angenommen, ein potenzieller Kunde sucht nach einem bestimmten Moulinex-Mixermodell. Unter allen angezeigten Suchergebnissen werden in Ihren Suchergebnissen die entsprechenden Produktbewertungen und Kommentare anderer Käufer angezeigt. Glauben Sie nicht, dass dadurch potenzielle Kunden eher auf Ihre Website klicken?

4. Haben Sie ein E-Commerce-Unternehmen für Lebensmittel?

Markieren Sie Ihr Rezept Wie Sie sehen können, ist das Rezept ein sehr wettbewerbsfähiges Ergebnis. Wenn Sie Lebensmittel-E-Commerce betreiben und Rezepte in Ihrem Blog veröffentlichen, sollten Sie daher allen Rezepten rezeptspezifische Code-Snippets hinzufügen, damit sie in den hervorgehobenen Ergebnissen erscheinen.

5. Video

Dies ist ein sehr beliebtes Format, daher glaube ich, dass Sie es mehr als einmal gesehen haben. Diese Art von Rich Snippet wird von Screenshots der Videos begleitet, die in den Suchergebnissen erscheinen. Damit Ihre Videos auf diese Weise angezeigt werden können, müssen Sie diese jedoch auf Plattformen wie YouTube oder Vimeo veröffentlichen.